Zum Inhalt springen

Header

Marco Rojas am Ball
Legende: Marco Rojas wird dieses Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen. EQ Images
Inhalt

Super League SL-News: Thun bis Ende Jahr ohne Rojas

Der FC Thun muss bis zum Jahresende auf Marco Rojas verzichten. Der offensive Mittelfeldspieler fällt mit einem Bänderriss aus. Und: Vaduz verlängert den Vertrag von Pavel Pergl nicht.

Marco Rojas zog sich die Verletzung am Sprunggelenk im Training zu. Der 23-fache neuseeländische Internationale wird den Berner Oberländern damit in den letzten beiden Vorrunden-Partien gegen Sion und Basel sowie im Cup-Viertelfinalspiel gegen Zürich nicht zur Verfügung stehen. Der 24-Jährige ist vom VfB Stuttgart ausgeliehen, kam in dieser Saison zu 17 Einsätzen für Thun und erzielte dabei 2 Tore.

Pavel Pergl im Vaduz-Trikot
Legende: Pavel Pergl muss den FC Vaduz verlassen. EQ Images

Vaduz wird den Ende Jahr auslaufenden Vertrag mit Pavel Pergl nicht verlängern. Der 38-jährige Innenverteidiger bestritt in dieser Saison 4 Spiele in der Super League. Der Tscheche ist seit 2010 in der Schweiz engagiert. Zunächst spielte er bei Bellinzona, im Sommer vor zwei Jahren wechselte Pergl zum FC Vaduz.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen