Zum Inhalt springen
Inhalt

Super League SL-News: Van Wolfswinkel fällt längere Zeit aus

Basels Stürmer Ricky van Wolfswinkel gab via soziale Medien bekannt, dass er sich beim CL-Spiel gegen Benfica schwer verletzt hat. Und: Thun muss rund sechs Wochen auf Alessandrini verzichten.

Legende: Video Hier verletzte sich Van Wolfswinkel abspielen. Laufzeit 00:50 Minuten.
Aus sportlive vom 29.09.2017.

Der FC Basel bezahlt seinen 5:0-Gala-Sieg gegen Benfica Lissabon mit einem hohen Preis. Stürmer Ricky van Wolfswinkel fällt für unbestimmte Zeit aus. Der FCB gab bekannt, dass er sich der Niederländer bei einem Torabschluss am Mittwochabend einen Mittelfussbruch zuzog. Die Fraktur wird konservativ behandelt. Van Wolfswinkel erzielte in dieser Saison in neun Super-League-Partien sieben Tore für die Basler.

Auch der FC Thun hat mit Verletzungssorgen zu kämpfen: Elia Alessandrini fällt rund sechs Wochen aus. Der 20-jährige Innenverteidiger wird wegen Adduktorenproblemen in den nächsten Tagen operiert. Seinen bislang einzigen Kurzeinsatz in der Super League (eine Minute) bestritt der Leihspieler der Young Boys am 9. August – beim 4:0-Auswärtssieg gegen YB.