Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Test-Länderspiele: Round-up Estland-Trainer Häberli behält an der Seitenlinie weisse Weste

Mit Thomas Häberli am Spielfeldrand gewinnt Estland erneut. Gegen Finnland holt das Team einen 1:0-Sieg.

Thomas Häberli.
Legende: Feiert mit Estland einen Testspiel-Erfolg gegen Finnland Thomas Häberli. Keystone/Archiv

Im 2. Länderspiel mit Thomas Häberli an der Seitenlinie siegte Estland im Testspiel bei EM-Teilnehmer Finnland 1:0. Das einzige Tor des Spiels erzielte Rauno Sappinen für den Aussenseiter nach einer knappen Stunde per Penalty.

Für den 47-Jährigen, der im Januar als estnischer Nationalcoach übernahm, ist es ein Start nach Mass. Erstmals seit 4 Jahren gestalteten die Esten 2 Spiele in Folge siegreich. Dabei hatte sich der Amtsantritt des Schweizers verzögert. Häberli konnte seinem Team wegen Corona in den ersten 3 Partien auf dem Platz nicht beistehen.

Nullnummer im iberischen Duell

Spanien und Portugal trennten sich in einer mässigen Partie 0:0. Vor Anpfiff hatten die Länder ihre WM-Bewerbung für 2030 offiziell gemacht. Portugal war insgesamt näher an einem Treffer. Bei der besten Gelegenheit köpfelte Diogo Jota nach einer Flanke von Cristiano Ronaldo knapp über das Tor (60.).

Video
Zusammenfassung Spanien - Portugal
Aus Sport-Clip vom 04.06.2021.
abspielen

Ungarn bezwang Zypern mit 1:0, Nordmazedonien setzte sich gegen Kasachstan mit 4:0 durch und Italien schlug Tschechien mit 4:0.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen