Zum Inhalt springen

Header

Video
Das Insta-Live mit Cédric Zesiger
Aus Sport-Clip vom 26.03.2021.
abspielen
Inhalt

Zesiger im Insta-Live mit SRF Wenn der Teamkollege den Physio-Termin vorverlegt

Die U21-Nati preist gerne ihren Teamgeist. Dass dieser tatsächlich so gut ist, zeigte sich auch im Insta-Live mit Cédric Zesiger.

Im Zusammenhang mit der erfolgreich in die EM-Endrunde gestarteten Schweizer U21-Nati wird gerne und oft vom guten Teamgeist gesprochen. Cédric Zesiger bildete da im Insta-Live mit SRF Sport keine Ausnahme. Der YB-Verteidiger sagte etwa: «Unser Projekt hat vor 2 Jahren begonnen. Der Staff legte Wert darauf, dass wir eine Einheit werden. Ganz nach dem Motto: ‹Jeder für jeden!›»

Dies lebe jeder Einzelne vor. Die Stimmung sei super und verleihe zusätzlich Kraft. «Wir haben in der U21 erreicht, dass wir Freunde sind, dass wir eine Familie sind», erklärte der 22-Jährige.

Der gute «Röstigraben»

Gleichwohl gebe es auch in der U21 einen kleinen «Röstigraben». Dieser bringe jedoch keinerlei negative Nebeneffekte mit sich. «Es ist doch ganz normal, dass die französischsprachigen Spieler in der Freizeit eher etwas zusammen unternehmen.» Das Gleiche treffe auf die Deutschschweizer Fraktion zu.

Wenn du immer am Tag X parat bist, kannst du viel erreichen.
Autor: Cédric Zesiger

Innerhalb des Teams haben sich beide Sprachen etabliert. Und für Zesiger ist Französisch sowieso kein Problem. Er hat in seiner Jugend nicht weniger als 7 Jahre bei Neuchâtel Xamax verbracht.

Guillemenot und der Physio-Termin

Wie gut es die Spieler untereinander haben, zeigte sich auch während des Insta-Live. Offensivmann Jérémy Guillemenot machte Zesiger in einem Kommentar darauf aufmerksam, dass er in 5 Minuten seinen Termin beim Physio habe. Von Moderatorin Annette Fetscherin darauf angesprochen, meinte Zesiger lachend: «Der ist gut. Nein, nein, mein Termin ist erst in 20 Minuten.»

Video
Jérémy Guillemenot verschiebt den Physio-Termin
Aus Sport-Clip vom 26.03.2021.
abspielen

Am Sonntag geht es für die U21-Nati an der EM mit dem 2. Gruppenspiel gegen Kroatien (ab 17:40 Uhr live auf SRF zwei) weiter. Zesiger hat mit seinen Teamkollegen noch einiges vor: «Wenn du immer am Tag X parat bist, kannst du viel erreichen.» 10 Jahre nach dem Schweizer U21-Vize-Europameistertitel sei es an der Zeit, wieder «etwas zu reissen».

Cédric Zesiger bei einer Pressekonferenz.
Legende: Durchaus ein wenig eitel, wenn es um die Frisur geht U21-Nati-Verteidiger Cédric Zesiger. Keystone

SRF zwei, sportlive, 25.3.21, 14:50 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Roland Zeller  (Roland Zeller)
    Toll, endlich mal ein Sport-Interview auf "Du-Basis" - wirkt viel authentischer und ehrlicher als die distanzierte Sie-Floskel-Interviews... Bravo Annette!