Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Test-Länderspiele: Round-up Siege für England, die Niederlande und Belgien

Die Topnationen England, Niederlande und Belgien können ihre letzten Testspiele vor der EURO siegreich gestalten.

Marcus Rashford.
Legende: Jubeln über den einzigen Treffer des Spiels Marcus Rashford. imago images

England - Rumänien 1:0

Ohne zahlreiche Stammkräfte setzten sich die «Three Lions» am Sonntag in Middlesbrough mit 1:0 gegen Rumänien durch. Angreifer Marcus Rashford sorgte in der 68. Minute per Elfmeter für den Sieg der Mannschaft von Trainer Gareth Southgate. Vor ihrem EM-Auftakt am kommenden Sonntag in London gegen Kroatien zeigten die Engländer insgesamt eine durchwachsene Leistung.

Niederlande - Georgien 3:0

Weitaus überzeugender präsentierte sich die Niederlande. Memphis Depay, Wout Weghorst und Ryan Gravenberch trafen beim 3:0-Erfolg gegen Georgien. Die «Elftal» startet in einer Woche gegen die Ukraine in das EM-Turnier. Die weiteren Gegner heissen Nordmazedonien und Österreich.

Belgien - Kroatien 1:0

Das Duell zweier EURO-Teilnehmer entschied Belgien in Brüssel knapp für sich. Stürmer Romelu Lukaku erzielte in der 38. Minute nach einem Gewühl im Sechzehner das einzige Tor des Spiels. Das Resultat hätte auch höher zugunsten der «Roten Teufel» ausfallen können. Lukaku und Yannick Carrasco verzeichneten je einen Aluminium-Treffer.

Meistgelesene Artikel