Zum Inhalt springen

Beim 1:4 gegen die Niederlande Nati-Rating: Sow enttäuscht – Wälti überzeugt

Nach dem EM-Out gegen die Niederlande haben die SRF-User die Schweizerinnen bewertet. Wir lösen auf.

Die Schweizer Spielerinnen.
Legende: Vor dem Duell mit der Niederlande Die Schweizer Spielerinnen. Imago / Eibner

Die Schweiz ist an der Women's EURO am Sonntagabend mit einem Punkt aus drei Spielen in der Gruppe C ausgeschieden. Beim letzten Einsatz gegen die Niederlande vermochte vor allem Kapitänin Lia Wälti die SRF-User zu beeindrucken. Die 29-Jährige holte sich vier von fünf möglichen Sternen ab.

Video
Sow vergibt die Riesenchance auf das 2:1
Aus Sport-Clip vom 17.07.2022.
abspielen. Laufzeit 42 Sekunden.

Weniger gut kam hingegen Coumba Sow weg. Die Zürcherin sammelte lediglich zweieinhalb Sterne, weniger als alle anderen Spielerinnen im Schweizer Ensemble. Diese Note ist wohl vor allem auf die vergebene Grosschance beim Stand von 1:1 zurückzuführen (siehe Video oben). Die weiteren Schweizerinnen wurden mit drei bis dreieinhalb Sternen bewertet.

Meistgelesene Artikel