Zum Inhalt springen

Header

Video
Das ganze Interview mit William Reais
Aus Sport-Clip vom 29.05.2020.
abspielen
Inhalt

Leichtathlet im Interview Reais: Trikotsammler, Spätzünder und Fastfood-Fan

Der Bündner Sprinter William Reais sprach im Insta-Live über seine zweite Leidenschaft, kleine Sünden und grosse Ziele.

Das sagte der 21-jährige Sprinter über...

  • ... seine Leidenschaft Fussball: «Früher war ich Innenverteidiger. Ich habe eine Trikotsammlung zuhause. Real Madrid ist meine grosse Leidenschaft, mein Lieblingsfussballer ist Kakà.»
  • ... seinen späten Leichtathletik-Einstieg: «Ich habe mit 16 angefangen, gleichzeitig mit der Lehre. Ich gehörte immer zu den Schnelleren, aber erst in der 3. Oberstufe überredete mich eine Kollegin, in ein Probetraining zu kommen.»
  • ... seine Ernährung: «Ich bin schon recht süss unterwegs und mag Fastfood. Zusammen mit Jason Joseph (ebenfalls Sprinter und bester Freund, die Red.) habe ich wohl noch nie etwas Grünes gegessen.»
  • ... Alex Wilson: «Er ist eine riesige Motivation für alle Schweizer Sprinter. Er zeigt uns, dass wir nicht klein denken müssen. Mein Ziel ist es, seine U23-Rekorde zu brechen.»
  • ... die Olympischen Spiele in Tokio: «Die U23-EM nächstes Jahr ist das Hauptziel, aber Tokio ist im Hinterkopf. Im World Ranking fehlen derzeit 20 Plätze. Ich werde alles daran setzen, dass ich nach Tokio kann.»
Video
Reais: «Joseph und ich nehmen uns immer vor, gesund zu essen»
Aus Sport-Clip vom 29.05.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen