Zum Inhalt springen

Header

Video
Die Karriere von Markus Ryffel
Aus Sport-Clip vom 17.08.2014.
abspielen
Inhalt

Leichtathletik-EM Studiogast am Sonntag: Markus Ryffel

Während der Leichtathletik-EM in Zürich begrüsst Jann Billeter prominente Gäste aus der Schweizer Leichtathletik-Szene. Heute besucht Markus Ryffel in der Nachmittags-Session das EM-Studio.

Markus Ryffel gewann an der EM in Prag 1978 über 5000 Meter die Silbermedaille. Ebenfalls Silber gab es sechs Jahre später bei den Olympischen Spielen in Los Angeles. Ryffels Zeiten haben noch immer Bestand: So hält er nach wie vor die Schweizer Rekorde über 3000 und 5000 Meter.

Heute agiert der 59-Jährige zusammen mit seinem Bruder Urs erfolgreich im Geschäft mit Läufer-Ausstattung sowie in der Organisation von Kursen und Volksläufen, beispielsweise dem Greifenseelauf.

TV-Hinweis

Box aufklappen Box zuklappen
TV-Hinweis

Verfolgen Sie die Nachmittags-Session an der Leichtathletik-EM in Zürich ab 14:50 Uhr live auf SRF zwei.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen