Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Leichtathletik Weltrekordhalterin Dibaba verpasst die WM

Genzebe Dibaba kann nicht nach Doha reisen.
Legende: Fussverletzung Genzebe Dibaba kann nicht nach Doha reisen. Reuters

Dibaba nicht an der WM

Die Leichtathletik-WM in Doha geht ohne Genzebe Dibaba über die Bühne. Die Weltrekordhalterin über 1500 m leidet an einer Verletzung am rechten Fuss, die sie sich beim Diamond-League Meeting in Zürich Ende August zugezogen hat. Die Äthioperin wäre an der WM eine Medaillenkandidatin gewesen. 2015 holte Dibaba über 1500 m WM-Gold und ist seit Juli 2015 zudem Weltrekordhalterin.

Video
Aus dem Archiv: Dibaba holt WM-Gold 2015 in Peking
Aus sportlive vom 25.08.2015.
abspielen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.