Zum Inhalt springen

Header

Impressionen von der Boots-Parade der Tampa Bay Buccaneers
Aus Sport-Clip vom 10.02.2021.
Inhalt

Nach Sieg im Super Bowl Buccaneers-Feier: Brady wirft Trophäe zu Gronkowski

Die Tampa Bay Buccaneers haben ihren Triumph im Super Bowl LV mit einer grossen Boots-Parade gefeiert.

Bei der Siegesfeier auf dem Hillsborough River in Tampa jubelten tausende Fans ihren Idolen bei herrlichem Sonnenschein vom Ufer aus zu, viele trugen das Trikot der ausgelassen feiernden Spieler. Auf Anordnung von Tampas Bürgermeisterin Jane Castor galt wegen Corona eine Abstands- und Maskenpflicht – einige Anhänger hielten sich aber nicht daran.

Quarterback Tom Brady liess es sich nicht nehmen, die 3,5 Kilogramm schwere und 55 Zentimeter hohe Vince Lombardi Trophy spektakulär zu seinem Kumpel und Mitspieler Rob Gronkowski zu werfen – über sechs Meter von Boot zu Boot.

Brady hatte die Buccaneers in der Nacht auf Montag (MEZ) gegen die Kansas City Chiefs zum 2. Super-Bowl-Gewinn geführt, unter anderem mit zwei Touchdown-Pässen auf Gronkowski. Er selbst ist mit 7 persönlichen Super-Bowl-Erfolgen der erfolgreichste Profi in der Geschichte der NFL.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
    Was wäre wen Gronk die Trophy nicht gefangen hätte?? Da wäre die NFL not amused gewesen.. Brady hats einfach drauf!!
    1. Antwort von Cedric Kammermann  (Pcedie)
      Irgend ein Taucher hätte das Ding schon wieder geholt :)