Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

28 Spiele in Folge mit Homerun Yankees knacken 17-jährigen MLB-Rekord

In New York jubelt man über eine beispiellose Homerun-Serie, die am 26. Mai dieses Jahres ihren Anfang genommen hat.

DJ LeMahieu absolviert seinen Homerun.
Legende: DJ LeMahieu Unterwegs zu einem Homerun mit Rekordwert. Reuters

Die New York Yankees haben in der Major League Baseball (MLB) für eine Bestmarke gesorgt. DJ LeMahieu erzielte beim 4:3-Sieg gegen die Toronto Blue Jays einen Homerun – es war dies bereits das 28. Spiel der Yankees in Serie mit mindestens einem Homerun.

Der 27-malige World-Series-Gewinner knackte damit die alte Bestmarke der Texas Rangers aus dem Jahr 2002 (27).

Sanchez mit der besten Ausbeute

Der Lauf der Yankees begann am 26. Mai bei den Kansas City Royals, seitdem waren 14 verschiedene Spieler erfolgreich. Allein 8 Homeruns gehen auf das Konto von Catcher Gary Sanchez.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.