Zum Inhalt springen

Header

Video
Ein Jahr danach: L.A. gedenkt Kobe Bryant
Aus Sport-Clip vom 26.01.2021.
abspielen
Inhalt

Bei seinem Ex-Team Cleveland Am Abend vor Bryants Todestag: James trumpft gross auf

LeBron James erzielt beim 115:108-Erfolg der Lakers bei den Cavaliers 21 seiner 46 Punkte im letzten Viertel.

LeBron James ist am Vorabend des 1. Todestages seines Freundes Kobe Bryant sein bestes Saisonspiel gelungen. Beim 115:108-Erfolg der Los Angeles Lakers gegen die Cleveland Cavaliers erzielte der 36-Jährige am Montagabend 46 Punkte.

James ist damit der älteste Profi im Trikot der Lakers, dem so viele Zähler in einer Partie gelungen sind, seit Bryant bei seinem letzten NBA-Spiel im Alter von 37 Jahren 60 Punkte erzielte.

Die Mutter sorgte für die Verpflegung

Dank dem Sieg in James' alter Heimat bleiben die Lakers auf fremdem Parkett makellos: Die Kalifornier haben in der laufenden Saison alle ihre 10 Auswärtsspiele gewonnen.

James drehte vor allem im 4. Viertel so richtig auf. Nicht weniger als 21 Punkte erzielte der Superstar in den letzten 12 Minuten. Dabei traf er mit 9 seiner 10 Versuche aus dem Feld.

Nach der Partie gönnte sich James übrigens Hausmannskost. Seine Mutter hatte für ihn gekocht. «Es hat sich gut angefühlt in meinem Hafen», sagte der Allstar aus Akron, Ohio.

LeBron James
Legende: Ab durch die Mitte LeBron James bei einem Korbleger gegen sein früheres Team Cleveland. Keystone

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen