Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Capela mit Double-Double Atlanta verliert trotz Aufholjagd

Die Atlanta Hawks verlieren in der NBA zuhause gegen die New Orleans Pelicans 112:117. Clint Capela gelingt zum 29. Mal in dieser Saison ein Double-Double.

Clint Capela
Legende: Musste gegen die Pelicans als Verlierer vom Platz Clint Capela. Reuters / Dale Zanine

Die Hawks, die nach zuletzt vier Siegen in fünf Partien eine aufsteigende Tendenz gezeigt hatten, handelten sich gegen New Orleans zu Beginn des zweiten Viertels einen Rückstand von 19 Punkten ein. In der zweiten Halbzeit gelang dem Team von Nate McMillan eine Steigerung. Allen voran der Italiener Danilo Gallinari und Spielmacher Trae Young halfen dem Team aus Georgia mit 27 beziehungsweise 21 Punkten zurück in die Partie.

Anderthalb Minuten vor Schluss glich Capela nach einem Lob Youngs zum 110:110 aus. Mit vier Punkten in Serie schuf New Orleans dann aber die entscheidende Differenz. Capela liess sich neben 14 Punkten auch 10 Rebounds notieren und schaffte damit sein 29. Double-Double in dieser Saison. Aktuell liegt Atlanta auf Rang 10 in der Eastern Conference und damit auf dem letzten Platz, der für eine Teilnahme an den Pre-Playoffs berechtigt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen