Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Jamal Murray mit Rekord Capelas Hawks verlieren die Revanche gegen Celtics

Auch 24 Punkte und 15 Rebounds von Clint Capela helfen nicht: Die Atlanta Hawks verlieren gegen die Celtics mit 109:121.

Capela
Legende: Starke Einzelleistung von Capela reicht nicht Seine Hawks verlieren gegen die Celtics. Getty Images

Nachdem die Atlanta Hawks im vergangenen Spiel gegen die Boston Celtics ihre Negativserie von 4 Niederlagen in Folge gestoppt hatten, unterlagen sie nun bei der Revanche. Mit 109:121 ging das zweite Spiel 3 Tage nach dem Erfolg verloren.

Clint Capela gelangen dabei wiederum 24 Punkte. Teamkollege Trae Young war der beste Werfer des Spiels (31). In Sachen Rebounds kam allerdings kein Spieler an die Werte des Genfers (15) heran. Den Unterschied machten die Celtics in den ersten beiden Vierteln. Zur Hälfte führten sie 66:41.

Murray mit NBA-Rekord

Jamal Murray von den Denver Nuggets lief beim 120:103-Sieg gegen die Cleveland Cavaliers zu Hochform auf. Gleich 50 Punkte erzielte der Kanadier. Dies ist nicht nur seine neue persönliche Bestmarke: Weil Murray bei seiner Bestmarke keinen einzigen Freiwurf versenkte, stellte er gleich einen neuen NBA-Rekord auf. Keinem Spieler waren zuvor mehr Punkte gelungen, wenn keine Freiwürfe darunter waren.

Auch Joel Embiid von den Philadelphia 76ers (112:105 gegen die Chicago Bulls) kam auf 50 Punkte.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen