NBA-Traumfinal perfekt – James überholt Jordan

Cleveland erreicht zum dritten Mal nacheinander den NBA-Final. Superstar LeBron James hat derweil sogar Legende Michael Jordan als besten Playoff-Skorer überholt.

LeBron James Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Einmal mehr der Beste LeBron James führte Cleveland in den Final. Imago

Der Traumfinal ist perfekt: Die Golden State Warriors und die Cleveland Cavaliers treffen zum dritten Mal nacheinander im Endspiel der NBA-Playoffs aufeinander.

Die «Cavs» um Superstar LeBron James gewannen am Donnerstag (Ortszeit) den 5. Halbfinal-Match bei den Boston Celtics mit 135:102 (75:57) und entschieden die Best-of-Seven-Serie deutlich mit 4:1 für sich.

James erfolgreicher als Jordan

LeBron James sorgte in Boston für einen historischen Abend. Der US-Amerikaner erzielte 35 Zähler und ist mit insgesamt 5995 Punkten nun bester Playoff-Schütze der NBA. Der 32-Jährige überholte Michael Jordan, der zuvor mit 5987 Punkten die Bestmarke hielt. Für Boston war Avery Bradley (23) erfolgreichster Werfer.

Mit diesem Wurf knackte James die historische Marke