Zum Inhalt springen

Header

Westbrook: «Freue mich, wieder für Coach Brooks zu spielen» (engl.)
Aus Sport-Clip vom 04.12.2020.
Inhalt

News aus der NBA Westbrook wechselt zu den Wizards

Westbrook zieht es an die Ostküste

NBA-Star Russell Westbrook wechselt von den Houston Rockets zu den Washington Wizards. Im Gegenzug erhalten die Texaner den lange verletzt gewesenen John Wall sowie einen Erstrunden-Pick. Westbrook, 2017 zum wertvollsten Spieler der NBA gekürt, absolvierte nur eine Saison für Houston, davor hatte er elf Jahre für die Oklahoma City Thunder gespielt.

Viele Corona-Fälle in der NBA

48 von 546 NBA-Profis – das sind fast 9 Prozent – wurden vor dem Start in die Vorbereitung auf die neue Saison positiv auf das Coronavirus getestet. Die Tests wurden im Zeitraum vom 24. bis 30. November gemacht. Namen nannte die NBA keine. Die Spieler müssen nun in Quarantäne und dürfen nicht in die Hallen ihrer Klubs. Die Quote der positiv getesteten Spieler ist deutlich höher als noch im Sommer vor der Saisonfortsetzung in der abgeschirmten Blase in Orlando – damals betrug sie 5,3 Prozent. Im Gegensatz zum Ende der vergangenen Spielzeit verzichtet die NBA nun auf eine Abschottung der Teams. Die neue Saison soll am 22. Dezember mit der Partie Los Angeles Lakers gegen Los Angeles Clippers starten.

Kawhi Leonards Clippers fordern am 22. Dezember LeBron James' Lakers.
Legende: Stadtduell zum Saisonauftakt Kawhi Leonards Clippers fordern am 22. Dezember LeBron James' Lakers. imago images

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen