Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Massenstart in Oberhof
Aus Sport-Clip vom 17.01.2021.
abspielen
Inhalt

Massenstartrennen in Oberhof Weger läuft erstmals seit 9 Jahren auf das Podest

Beim Massenstartrennen über 15 km in Oberhof wird Benjamin Weger überraschend Dritter.

Erstmals seit Februar 2012 steht Benjamin Weger wieder auf einem Weltcup-Podest. Beim Massenstartrennen über 15 km im deutschen Oberhof wird der Schweizer sensationell Dritter. Trotz eines Schiessfehlers gewann der Norweger Tarjei Bö in 37:41,9 Minuten knapp vor dem Österreicher Felix Leitner (+3,8 Sekunden). Auf den Tagessieg fehlten dem Schweizer weniger als 8 Sekunden.

Perfekte Schiessleistung

Den Grundstein für den Erfolg legte der Walliser mit einer perfekten Schiessleistung. Mit 20 Treffern hielt sich der 31-Jährige stets in der Spitzengruppe.

Weger nahm die Schlussrunde in einer Vierergruppe in Angriff. Gegen den älteren der Bö-Brüder hatte er keine Chance und auch gegen Leitner war er auf der Zielgeraden chancenlos. Den Rest des Feldes hielt der Schweizer aber in Schach.

Video
Weger: «Auf diesen Moment habe ich hingearbeitet»
Aus Sport-Clip vom 17.01.2021.
abspielen

Simon gewinnt bei den Frauen

Bei den Frauen gewann Julia Simon aus Frankreich das Massenstartrennen über 12,5 km in 40:11,1 Minuten. Die Deutsche Franziska Preuss, die am Samstag mit der Staffel erfolgreich war, wurde 2. vor Hanna Öberg aus Schweden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

11 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von David Gfeller  (David Gfeller)
    Super Leistung. Herzliche Gratulation. Den Originalton der Kommentatoren bitte vormerken für den Jahresrückblick 2021. Ihre Begeisterung ist einmalig ;-)
  • Kommentar von Urs Fallegger  (schuf123)
    Benjamin Weger auf dem Treppchen. So eine grosse Genugtuung für Ihn und grosse Freude für uns alle ! Herzliche Gratulation und weiter so.
  • Kommentar von Peter Imber  (Wasserfall)
    Würde mich interessieren, was die Ablehner antreibt. Ein Fehler wird von SRF dankend korrigiert. Was kann man da dagegen haben...?!