Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Melanie Hasler: Die neue Schweizer Bob-Hoffnung abspielen. Laufzeit 02:34 Minuten.
02:34 min
Inhalt

Bobpilotin Melanie Hasler Vom Volleyball in den Eiskanal

Nach ihrem Wechsel vom Volleyball zum Bobsport nimmt Melanie Hasler nun ihre erste Saison als Pilotin in Angriff.

In der Saison 2016/17 spielte Melanie Hasler noch in der NLB Volleyball für den VBC Steinhausen. Zum Ende der Spielzeit entschied sie sich dann, zum Bobsport zu wechseln. Bei einem Leistungstest hatte sie den Bobverband mit ihrer Sprungkraft überzeugt.

Als Anschieberin war Hasler daraufhin unter anderem im Europacup am Start. An der Junioren-Schweizermeisterschaft holte sie die Goldmedaille. Ab diesem Winter ist die 20-Jährige nun als Pilotin unterwegs. Ihr Ziel ist es, innerhalb von zwei bis drei Jahren den Sprung an die Spitze zu schaffen.

Was Hasler zu ihrem Wechsel in den Eiskanal sagt und was sie an ihrer neuen Sportart reizt, erfahren Sie oben im Audio-Beitrag.