Zum Inhalt springen

Header

Video
Deutsche Handball-Meisterschaft abgebrochen – Schmid nimmt Stellung
Aus sportflash vom 21.04.2020.
abspielen
Inhalt

Corona-News vom Dienstag Handball-Bundesliga bricht Saison ab – Kiel Meister

Handball: Kiel nach Saisonabbruch Meister

Die Handball-Bundesliga hat ihre Saison aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig abgebrochen. Deutscher Meister ist der THW Kiel, der die Tabelle nach 26 von ursprünglich 34 Spieltagen anführte. Dies legte die Liga nach einer virtuellen Mitgliederversammlung fest. Zuvor hatten die 36 Erst- und Zweitligisten auf schriftlichem Weg über eine Fortsetzung der Spielzeit abgestimmt. Absteiger wird es nicht geben, Aufsteiger sind HSC 200 Coburg und TuSEM Essen. Die Bundesliga startet mit 20 Klubs in die neue Saison, in der es vier Absteiger geben wird.

Ski: ÖSV plant mit 1500 Corona-Tests

Der Österreichische Skiverband plant, seine Athleten sowie Betreuer umfassend auf das Coronavirus zu testen. Zusätzlich soll mit allen Sportlern ein Antikörpertest durchgeführt werden. Aufgrund seiner insgesamt 450 Athleten und 250 Betreuer rechnet der ÖSV mit mehr als 1500 Tests.

Leichtathletik: Berlin-Marathon abgesagt

Der auf den 27. September geplante Berlin-Marathon 2020 nicht statt, weil der Berliner Senat am Dienstag ein Verbot von Grossveranstaltungen mit mehr als 5000 Teilnehmern bis zum 24. Oktober ausgesprochen hat.

SRF zwei, sportflash, 21.4.2020, 20:00;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen