Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

WM in Las Vegas Schweizer Curler unterliegen Finnland

Die Schweizer Curler sind mit einer 4:6-Niederlage gegen Aussenseiter Finnland in die WM in Las Vegas gestartet.

Yannick Schwaller
Legende: Skeptischer Blick Yannick Schwaller. Keystone/AP Photo, John Locher

Das Team von Bern Zähringer fand bei seinem WM-Debüt nicht zum erhofften Niveau. Im 6. End gerieten Skip Yannick Schwaller, Marcel Käufeler, Romano Meier und Michael Brunner durch ein finnisches Zweierhaus 3:4 in Rücklage.

Im 8. End liessen sie sich einen Stein zum 3:5 stehlen. Ein Punkt im folgenden End reichte nicht, die Finnen um Skip Kalle Kiiskinen machten anschliessend den Sack zu. 

Video
Trick-Takeout misslingt - Finnland stiehlt einen Stein
Aus Sport-Clip vom 03.04.2022.
abspielen. Laufzeit 19 Sekunden.

Schwierige Turnier-Fortsetzung

Am Sonntag (Ortszeit) treffen die Schweizer auf die Turnierfavoriten Schweden (Niklas Edin) und Kanada (Brad Gushue).  

Live-Hinweis

Box aufklappen Box zuklappen

Verfolgen Sie den 2. Auftritt der Schweizer Curler in Las Vegas am Sonntag ab 17:55 Uhr (MEZ) im Livestream in der SRF Sport App.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen