Zum Inhalt springen

Header

Video
Fast wie echt: Rennen im Formel-1-Simulator in Cham
Aus Sport-Clip vom 22.06.2020.
abspielen
Inhalt

Formel-1-Simulation in Cham Näher an der Realität geht kaum

Bei der E-Sport-Rennserie «Racing Unleashed» in Cham kann das Formel-1-Feeling hautah erlebt werden.

In Cham steht einer der modernsten Formel-1-Simulatoren der Welt. CEO des Projekts «Racing Unleashed» ist die ehemalige Sauber-Teamchefin Monisha Kaltenborn. «Unser Ziel ist es, den Motorsport ans Publikum zu bringen», so die Österreicherin.

Die Leute sollen nicht nur zuschauen, sondern aktiv teilnehmen und den Rennsport hautnah erleben können. Das sei sonst nur der kleinen Gruppe der Rennfahrer vorbehalten gewesen. «Nun können sie selber spüren, was es bedeutet, mit 300 km/h über eine Gerade zu fahren. Das ist eine ganz andere Verbindung zum Motorsport.»

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen