Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Unsittliches Benehmen? Ryder-Cup-Sieger Olesen suspendiert

Der dänische Profi-Golfer Thorbjörn Olesen soll sich betrunken auf einem Flug unsittlich benommen haben.

Thorbjörn Olesen
Legende: Muss vor Gericht Thorbjörn Olesen imago images

Ryder-Cup-Gewinner Thorbjörn Olesen ist wegen seiner mutmasslichen Verfehlungen an Bord eines Flugzeugs vorläufig von der Europa-Tour der Profigolfer ausgeschlossen worden. Der 29-Jährige wurde bis zum Ende des Gerichtsverfahrens suspendiert.

Olesen soll gemäss Medienberichten auf einem Flug aus den USA nach London eine schlafende Frau belästigt, anschliessend in den Gang uriniert und sich mit Flugbegleitern angelegt haben.

«Vollumfängliche Kooperation»

Die Londoner Polizei erhob am Mittwoch Anklage. Am 21. August muss Olesen, der seinem Anwalt Paul Morris zufolge «vollumfänglich kooperiert» habe, vor Gericht erscheinen.

Olesen hat auf der Europa-Tour fünf Turniersiege gefeiert. 2018 war er Teil des europäischen Ryder-Cup-Teams, das in Paris die USA bezwang.

Thorbjörn Olesen (rechts) mit Teamkollege Henrik Stenson nach dem Ryder-Cup-Sieg 2018.
Legende: Feiern kann er Thorbjörn Olesen (rechts) mit Teamkollege Henrik Stenson nach dem Ryder-Cup-Sieg 2018. Reuters