Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Aarau und das Turnfest – eine lange Geschichte abspielen. Laufzeit 02:03 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 12.06.2019.
Inhalt

Rückblick auf ETF-Geschichte Zurück in Aarau, wo alles begann

Ab Donnerstag findet das 76. Eidgenössische Turnfest statt. Bereits zum 7. Mal gastiert der Grossanlass in Aarau.

Vom 13. bis zum 23. Juni treten am Eidgenössischen Turnfest in Aarau rund 67'000 Turnerinnen und Turner in 108 Disziplinen an. Bereits zum 7. Mal ist die Aargauer Kantonshauptstadt Austragungsort des Grossanlasses.

In der langen Geschichte des Turnfestes nimmt Aarau eine ganz besondere Stellung ein. So war die Stadt Ausrichter der allerersten Ausgabe im Jahr 1832. Damals nahmen nur gerade 60 Turner teil. 100 Jahre später waren beim grossen Jubiläum schon 17'000 Athleten in Aarau am Start.

Im Video oben blicken wir zurück auf die Geschichte des Eidgenössischen Turnfestes in Aarau von den Anfängen bis zur bislang letzten Austragung im Jahr 1972.

Live-Hinweis

Die Highlights des Eidgenössischen Turnfestes können Sie live bei SRF mitverfolgen:

  • 13.06., 20:20 Uhr: Eröffnungsfeier (SRF info & SRF Sport App)
  • 15.06., 19:15 Uhr: Einzel-Turnen (SRF zwei & SRF Sport App)
  • 22.06., 14:00 Uhr: Vereinsturnen (SRF Sport App)
  • 23.06., 10:50 Uhr: Schlussfeier (SRF zwei & SRF Sport App)

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.