Zum Inhalt springen
Inhalt

Langlauf Keine Tour de Ski für Northug

Der zweimalige Langlauf-Olympiasieger Petter Northug gehört nicht zum norwegischen Aufgebot für die 12. Tour de Ski. Das teilte der norwegische Skiverband mit.

Petter Northug.
Legende: Muss die Tour de Ski im TV verfolgen Petter Northug. Keystone

Die Tour de Ski vom 30. Dezember bis 7. Januar wird ohne Petter Northug stattfinden. Der Sieger von 2015 sucht seit Wochen seine Form, auch ein Start bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang wird damit unwahrscheinlicher.

Nur Ersatzmann

«Petter erhält die Chance, mit dem Team in Davos zu trainieren. Er ist der erste Nachrücker, sollte jemand nicht bei der Tour starten können», sagte Vidar Löfshus. Norwegens Langlaufchef riet dem 13-maligen Weltmeister aber dazu, auf die Tour zu verzichten und stattdessen zu trainieren.

Northug hat in dieser Saison noch keinen Weltcup-Punkt gesammelt. «Petter hat klar gesagt, dass er die Tour de Ski laufen will. Er ist noch immer motiviert, aber der Weg zu Olympia wird so natürlich schwierig», so sein Trainer Stig Rune Kveen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.