Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Motorsport-News des Tages Ein Auftakt nach Mass für Buemi

Sébastien Buemis Auto auf der Strecke.
Legende: Sie rasten in Spa vorneweg Sébastien Buemi und seine Toyota-Teamkollegen. imago images

Automobil: Für Buemi läuft Langstrecken-WM optimal an

Sébastien Buemi konnte sich beim Saisonauftakt der Langstrecken-WM als Sieger feiern lassen. Der Waadtländer, der sich am Steuer des einen Toyota mit dem Japaner Kazuki Nakajima und dem Neuseeländer Brendon Hartley abwechselte, setzte sich im 6-Stunden-Rennen im belgischen Spa-Francorchamps durch. Auf den weiteren Positionen folgten die anderen Autos der neuen Kategorie Hypercar, ein Alpine mit dem Brasilianer André Negrão und der zweite Toyota mit dem früheren Sauber-Fahrer Kamui Kobayashi.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen