Zum Inhalt springen

Header

New York City holt den 1. Titel in der MLS
Aus Sport-Clip vom 12.12.2021.
Inhalt

News aus dem US Sport New York City FC erstmals MLS-Meister

Major League Soccer: Triumph für New York City

New York City FC hat 8 Jahre nach der Gründung erstmals die amerikanische Fussball-Meisterschaft gewonnen. Der US-Ableger der City Football Group aus Abu Dhabi, Besitzer des englischen Spitzenteams Manchester City, bezwang Gastgeber Portland Timbers im Final der Major League Soccer mit 4:2 nach Elfmeterschiessen. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Der Argentinier Valentin Castellanos (41.) brachte New York im Providence Park in Führung, Felipe Mora rettete die Timbers in der 94. Minute in die Verlängerung. New Yorks Torhüter Sean Johnson avancierte im Penaltyschiessen mit 2 gehaltenen Schüssen zum Matchwinner.

NYC-Trainer Ronny Deila hält Wettversprechen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen