Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video «Ein ruhiger Typ, der die Publicity scheut» abspielen. Laufzeit 00:58 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 06.06.2019.
Inhalt

Albert Zweifel wird 70 Der Radquer-König feiert runden Geburtstag

Der fünffache Radquer-Weltmeister Albert Zweifel feiert am Freitag seinen 70. Geburtstag.

Erinnern Sie sich an Sportarten wie Waffenlauf, Radball, Seitenwagen oder Radquer? In den 70er und 80er Jahren waren diese Sportarten Publikumsmagnete und Strassenfeger. Der wohl prominenteste Schweizer Sportler aus diesem Segment feiert am Freitag seinen 70. Geburtstag: Albert Zweifel, fünffacher Weltmeister im Radquer.

Seine Sportart schien bis vor kurzem dem endgültigen Vergessen geweiht. Die Rennen von damals blieben den Fans aber in bester Erinnerung: Albert Zweifel im ewigen Duell mit seinem Landsmann Peter Frischknecht. Oder Albert Zweifel im Kampf gegen die aufkommenden Belgier mit dem neuen Superstar Roland Liboton.

Albert Zweifel (r.) und Roland Liboton an der WM 1986 in Belgien.
Legende: Ein grosses Duell Albert Zweifel (r.) und Roland Liboton an der WM 1986 in Belgien. Keystone

Zweifel, der wortkarge und zuweilen etwas knorrige Zürcher Oberländer, war aber nicht nur im Dreck und im Schlamm ein Champion. Auch auf der Strasse war er äusserst aktiv. Mit 16 Teilnahmen an der Tour de Suisse ist er nach wie vor Rekordhalter.

Bald dürften Zweifel und seine Erfolge wieder zum Thema werden. Der Radquer-Sport erlebt in den letzten Jahren eine wahre Renaissance - 2020 findet gar die WM in Dübendorf statt.

Legende: Video Rad: Albert Zweifel, die Schweizer Radquer-Legende abspielen. Laufzeit 04:45 Minuten.
Aus sportaktuell vom 24.06.2015.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.