Zum Inhalt springen

Header

Mehrere Radfahrer sprinten.
Legende: Sorgt für Spektakel Die Tour de Suisse 2017. Keystone
Inhalt

Rad Das kleine Radsport-Lexikon – heute: der Maiskolben

Während der Tour de Suisse nehmen wir jeden Tag einen Begriff aus dem Radsport genauer unter die Lupe.

  • Der Maiskolben: Was hat diese Pflanzenart mit dem Radsport zu tun? Wir sagen es Ihnen.
Video
Der Maiskolben
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen
  • Die Sprinttaktik: Damit die Sprintstars am Schluss jubeln können, muss einiges zusammenpassen. Wir sagen Ihnen, welche Zahnräder greifen müssen.

Video
Die Sprinttaktik
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen
  • Die Windkante: Die Fahrer sind während den Etappen verschiedenen äusseren Einflüssen ausgesetzt. Was genau ist aber diese Windkante?

Video
Die Windkante
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen
  • Die Musette: Während den Etappen erbringen die Fahrer Höchstleistungen. Deshalb braucht es ausreichend Energie. Da hilft die Musette.

Video
Die Musette
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen
  • Der Belgische Kreisel: Geht es um ein Trinkspiel oder eine Verkehrsinsel? Nein, dieser Kreisel hat viel mehr mit Taktik zu tun.

Video
Der Belgische Kreisel
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen
  • Der Tigersprung: Der Tiger ist schnell, unberechenbar und elegant. Aber was hat die Raubkatze mit dem Radsport zu tun?

Video
Der Tigersprung
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen
  • Die Rollen im Team: Ohne seine Mannschaft ist der Captain auf verlorenem Posten. Jeder der sogenannten Helfer hat bestimmte Aufgaben. Wir sagen Ihnen welche.

Video
Die Rollen im Team
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen
  • Die Beinrasur: Glattrasierte Beine sind in der Radsport-Szene nicht bloss ein Klischee, sondern blanke Realität. Weshalb entledigen sich die Profis aber ihrer Haare?

Video
Die Beinrasur
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen
  • Ungeschriebene Gesetze: Natürlich gibt es im Radsport offizielle Regeln. Darüber hinaus gelten aber noch andere, ebenso wichtige Gesetze.

Video
Ungeschriebene Gesetze
Aus sportlive vom 08.06.2017.
abspielen

Sendebezug: SRF zwei, sportflash, 09.06.2017, 20:00 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von EHC Oute  (ehco)
    Liebes SRF Wäre es möglich einen Beitrag über die sogenannte "Relaisstation" zu machen? Wird in Bergetappen immer wieder erwähnt aber nicht erklärt. Würde mich über eine Erklärung freuen.
    1. Antwort von Ramon Frey  (Ramon Frey)
      Eine Relaisstation ist, wenn ein Helfer in eine Fluchtgruppe geht, und dann später (z.b. wenn er abgehängt wird, oder die fluchtgruppe eingeholt wird, dem Kapitän der angreift/angegriffen hat noch hilft, bzw. auf ihn warten kann um ihm noch etwas windschatten zu geben