Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Radsport Frank hört auf: «Spüre, dass es Zeit ist»

Mathias Frank
Legende: Setzt sich zur Ruhe Mathias Frank. Keystone

Frank gibt Karriereende bekannt

Mathias Frank wird seine Karriere am Ende der laufenden Saison nach 14 Jahren beenden. Dies gab sein Team AG2R-Citroën bekannt. «Seit ein paar Wochen spüre ich, dass es Zeit ist, zurückzutreten. Ich durfte als Profi meinen Traum verwirklichen», liess sich der Luzerner zitieren. Frank, der 2014 an der Tour de Suisse 2. und an der Tour de France 2015 8. geworden war, wird in den nächsten Wochen die Mercan'Tour Classic (24. Mai), den GP Gippingen (4. Juni), die Tour de Suisse (6.-13. Juni) sowie die Schweizer Meisterschaften (20. Juni) bestreiten. Danach ist sein Programm noch offen.

Merlier muss Giro aufgeben

Der Gewinner der 2. Giro-Etappe, Tim Merlier, wird am Mittwoch nicht zur 11. Etappe antreten. Der Belgier, der erstmals eine Grand Tour bestreitet, leidet an Magenproblemen und Müdigkeit, erklärte sein Rennstall Alpecin am Ruhetag.

Archiv: Merlier gewinnt 2. Giro-Etappe
Aus Sport-Clip vom 09.05.2021.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen