Zum Inhalt springen

Header

Audio
Küng und Reusser entthront (Radio SRF)
abspielen. Laufzeit 00:30 Minuten.
Inhalt

News aus dem Radsport Küng verliert Führung an Benelux-Rundfahrt – Colbrelli neu vorne

Benelux-Rundfahrt: Küng ist die Führung los

Stefan Küng muss das Leadertrikot nach der vorletzten Etappe der Benelux-Rundfahrt abgeben. Der 27-jährige Thurgauer ist nach dem hügeligen Teilstück nach Houffalize nur noch 4. mit 67 Sekunden Rückstand auf den italienischen Etappensieger Sonny Colbrelli. Der 31-Jährige kam mit 24 Sekunden Vorsprung solo im Ziel an, nachdem er sich 50 Kilometer zuvor unter anderem mit dem Berner Marc Hirschi abgesetzt hatte. Hirschi erreichte als 7. das in den Ardennen gelegene Houffalize mit den ersten Verfolgern des italienischen Meisters.

Challenge by La Vuelta: Reusser verliert Führung

Nach zwei Tagen im roten Leadertrikot hat Marlen Reusser die Gesamtführung an der spanischen Challenge by La Vuelta abgeben müssen. Die 29-jährige Olympia-Silbermedaillengewinnerin im Zeitfahren büsste auf der vorletzten Etappe über 107 km vom Skigebiet Manzaneda nach Pereiro de Aguiar als 9. mehr als drei Minuten auf die überlegene Siegerin Annemiek van Vleuten (NED) ein und liegt nun als Zweite 1:34 Minuten hinter der niederländischen Olympiasiegerin. Auf Platz drei folgt mit Elise Chabbey (+3:20 Minuten) die nächste Schweizerin.

Marlen Reusser auf dem Velo im roten Leadertrikot der Challenge by La Vuelta
Legende: Verliert die Führung auf der vorletzten Etappe Marlen Reusser. Getty Images

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen