Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

21. Kranzfestsieg Wenger gewinnt das Bern-Jurassische

Schwingerkönig Kilian Wenger ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und triumphiert in Péry.

Kilian Wenger.
Legende: Zurück in der Spur Kilian Wenger. Keystone

Kilian Wenger erringt am Bern-Jurassischen Fest seinen ersten Kranzfestsieg der Saison und den 21. insgesamt. Der Berner Oberländer gewinnt fünf von sechs Gängen.

Nach einem Gestellten zum Auftakt gegen Matthias Aeschbacher drehte Wenger auf und siegte fünf Mal in Folge. Im Schlussgang bezwang er im Duell zweier Eidgenossen Patrick Schenk. Schenk seinerseits war nach einer Startniederlage gegen Niklaus Zenger mit vier Siegen in Folge in die Endausmarchung eingezogen.

Schurtenberger gewinnt Schwyzer Fest

Sven Schurtenberger sorgte in Bennau für den ersten Sieg eines Luzerner Schwingers am Schwyzer Kantonalfest seit 1950. Der 27-Jährige gewann alle sechs Gänge. Im Schlussgang setzte er sich gegen den Ausserschwyzer Überraschungsmann Joel Kessler durch.

Für den hoch überlegenen Schurtenberger war es der fünfte Kranzfestsieg der Laufbahn.