Zum Inhalt springen

Schwingen Orlik triumphiert in Wattwil

Armon Orlik hat das Nordostschweizerische Teilverbandsfest in Wattwil gewonnen. Mit 4 Kranzfestsiegen ist er der erfolgreichste Schwinger der Saison.

Legende: Video Eine Frage der Generationen in Wattwil abspielen. Laufzeit 04:04 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 26.06.2016.

Der 21-jährige Armon Orlik setzte sich beim Nordostschweizerischen Teilverbandsfest in Wattwil im Schlussgang nach 3 Minuten und 20 Sekunden mit Kurz/Konter gegen Samuel Giger durch.

Legende: Video Der Schlussgang zwischen Orlik und Giger abspielen. Laufzeit 01:07 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 26.06.2016.

Nach drei Kantonalfestsiegen (in Flims, Glarus und Märwil) feierte der Bündner bereits den vierten Kranzfestsieg der Saison – so oft hat heuer noch kein anderer triumphiert.

Siege für Käser und Gapany

Beim Emmentalischen Fest in Sumiswald ging der Sieg an Remo Käser. Der Berner setzte sich im Schlussgang nach 6 Minuten gegen Matthias Aeschbacher durch. Das Fest verlief überraschungsreich. Die beiden «Könige» Kilian Wenger und Matthias Sempach waren in der Entscheidung nicht dabei, holten aber beide einen Kranz. Das «Königsduell» zwischen den beiden ging an Sempach.

In Chatel-Saint-Denis holte sich Benjamin Gapany den Sieg beim Freiburger Kantonalfest. Im Schlussgang bezwang er Lario Kramer nach lediglich 30 Sekunden.