Zum Inhalt springen

Header

Audio
Damian Ott ist bereit für die neue Saison (Radio SRF 1, Abendbulletin, 28.4.20222, 18:45 Uhr)
Aus Mehr Sport vom 27.04.2022.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 41 Sekunden.
Inhalt

Überschwinger von 2021 Damian Ott vor der Saison der Bestätigung

Der Toggenburger startete nach der Corona-Pandemie so richtig durch. Nun will sich der Kilchberg-Sieger beweisen.

Vor 2021 war der Name Damian Ott nicht allzu vielen Schwing-Fans ein Begriff. Doch dies änderte sich in der letzten Saison schlagartig, denn der Toggenburger startete nach der Corona-Pandemie so richtig durch.

Nachdem er überraschend den Weissenstein- und Schwarzsee-Schwinget gewonnen hatte, setzte er am Kilchberger Schwinget zum Coup an: Der damals 21-Jährige krönte sich gemeinsam mit Samuel Giger und Fabian Staudenmann zum Festsieger.

Video
Archiv: Ott bezwingt Kämpf und ist Festsieger
Aus Sport-Clip vom 25.09.2021.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 29 Sekunden.

Nun steht Ott vor der Saison der Bestätigung. Das Jahr 2022, das mit dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Pratteln den Höhepunkt schlechthin bereithält, beginnt für ihn am Sonntag mit dem Toggenburger Verbandsschwingfest im Klosterdorf Magdenau.

Mehr Muskelmasse

Der 22-Jährige ist bereit. «Ich fühle mich körperlich sehr fit», so Ott. Von einer in der Vorbereitung erlittenen Knieverletzung merkt er nichts mehr. Der 1,97 m grosse Toggenburger hat noch mehr Zeit ins Krafttraining investiert und entsprechend an Muskelmasse zugelegt. Die Gegner dürften damit gewarnt sein.

Wie er die Saisonvorbereitung angegangen ist und was er zum Eidgenössischen sagt, erfahren Sie im Audio-Beitrag oben.

Radio SRF 1, Abendbulletin, 28.4.2022, 18:45 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen