In 50 Tagen um die Welt

Thomas Coville hat in knapp 50 Tagen solo die Welt umsegelt – und den bestehenden Rekord damit richtiggehend pulverisiert.

Video «Bilder und Stimmen (franz.) vom unglaublichen Rekord» abspielen

Bilder und Stimmen (franz.) vom unglaublichen Rekord

0:55 min, vom 26.12.2016

Nach 49 Tagen, 3 Stunden, 7 Minuten und 38 Sekunden beschenkte sich Thomas Coville selbst mit einem Weihnachtspräsent der besonderen Art: Der Franzose umrundete die Welt als erster Solosegler in unter 50 Tagen.

Bestehenden Rekord pulverisiert

Coville unterbot mit seinem Trimaran «Sodebo Ultim'» den Weltrekord seines Landsmannes Francis Joyon aus dem Jahr 2008 um 8 Tage, 10 Stunden, 26 Minuten und 28 Sekunden. Insgesamt legte Coville 52'597 Kilometer zurück, seine Durchschnittsgeschwindigkeit betrug 45 km/h. Es war Covilles fünfter Anlauf auf den Rekord. 2 Versuche hatte er abbrechen müssen, zweimal war er zu langsam gewesen.