Zum Inhalt springen

Header

Video
Ammann springt in Planica zu Gold
Aus Sport-Clip vom 20.03.2020.
abspielen
Inhalt

«Blick zurück»: 20. März 2010 «Flieg, Simi»: Ammann setzt sich an Skiflug-WM die Krone auf

10 Jahre ist es her, als sich Simon Ammann in Planica seine bis heute einzige Goldmedaille an der Skiflug-WM sicherte.

Simon Ammann hat in seiner Karriere zahlreiche Glanzleistungen vollbracht. Die Saison 2009/2010 sticht allerdings speziell heraus. In Vancouver sichert sich der Schweizer Skispringer 2 weitere olympische Goldmedaillen und avanciert somit zum Doppel-Doppel-Olympiasieger.

Später sollte der Toggenburger auch noch zum ersten und bis heute einzigen Mal den Gesamtweltcup gewinnen.

Die Saison in Planica vergoldet

Die Krone einer unvergesslichen Saison setzt sich «Gold-Simi» in Slowenien auf. Mit einem Satz auf 236,5 Meter holt Ammann auch noch Gold an der Skiflug-WM in Planica. Nie zuvor war der Spruch von SRF-Kommentator Michael Stäuble so angebracht wie an diesem Tag in Planica: «Flieg, Simi, flieg».

Im obigen Video sehen Sie, wie es zu Ammanns bis heute einziger Medaille an einer Skiflug-WM kam.

mlo

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen