Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Laax Open 2021 Mit Scherrer und Co.: Die volle Ladung Snowboard bei SRF

Ab Mittwoch steigen im Bündnerland die Laax Open. Mit SRF sind Sie live mit dabei.

Jan Scherrer.
Legende: Will in Laax wieder brillieren Jan Scherrer. Keystone

Wie jedes Jahr messen sich auch 2021 die besten Snowboarder an den Laax Open. Am Crap Sogn Gion vor beeindruckender Kulisse steigen Wettkämpfe beider Geschlechter in der Halfpipe und im Slopestyle.

Der Vorjahres-Vierte Jan Scherrer wird in der Superpipe mit olympischen Massen aus Schweizer Sicht zu den Favoriten gehören. Auch Pat Burgener und David Hablützel darf etwas zugetraut werden. Mit Isabelle Lötscher und Berenice Wicky sind 2 Frauen mit dabei. Nicht mehr antreten wird der im Sommer zurückgetretene Olympiasieger Iouri Podladtchikov.

Das Programm der Laax Open

Wann?Was?Live bei SRF?
Mittwoch, 10:10 Uhr
Halbfinals Slopestyle Frauen
Stream auf srf.ch/sport & Sport App
Mittwoch, 13:30 Uhr
Halbfinals Slopestyle MännerStream auf srf.ch/sport & Sport App
Donnerstag, 08:25 Uhr
Halbfinals Halfpipe Frauen
Stream auf srf.ch/sport & Sport App
Donnerstag, 10:55 Uhr
Halbfinals Halfpipe MännerStream auf srf.ch/sport & Sport App
Freitag, 13:10 Uhr
Final Slopestyle
Im TV auf SRF zwei & Sport App
Samstag, 17:40 Uhr
Final Halfpipe
Im TV auf SRF zwei & Sport App

Slopestyle: Candrian der Schweizer Trumpf

Im Slopestyle-Wettkampf gehen 15 Schweizer Athletinnen und Athleten an den Start. Die besten Final-Chancen hat wohl die Einheimische Sina Candrian (im Vorjahr Platz 8).

Aufgrund der Corona-Schutzmassnahmen wird der Event in Laax ohne Zuschauer stattfinden.

Video
Archiv: Schweizer haben 2020 bei James-Show das Nachsehen
Aus sportaktuell vom 18.01.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen