Zum Inhalt springen
Inhalt

Wanders im Porträt Der Mann ohne Kompromisse

Der Genfer Langstreckenläufer ist ein Ausnahmetalent. Setzt er sich auch bei der Wahl zum Schweizer Newcomer durch?

Legende: Video Julien Wanders im Porträt abspielen. Laufzeit 03:04 Minuten.
Aus sportaktuell vom 19.11.2018.

Julien Wanders hat sich ganz dem Laufsport verschrieben und geht dafür keine Kompromisse ein. Sein Studium opferte der 22-jährige Romand dem Traum, eines Tages der beste Läufer von allen zu werden. Dafür weilt er seit dem 18. Lebensjahr jeweils monatelang im Höhentraining in Kenia.

Mit Erfolg: Im Februar verbesserte Genfer beim Halbmarathon in Barcelona den Schweizer Rekord von Tadesse Abraham um 33 Sekunden auf 1:00:09 Stunden. Wenige Wochen später verblüffte Wanders an der Halbmarathon-WM in Valencia mit einem starken 8. Rang; er klassierte sich als einziger nicht in Afrika geborener Läufer in den Top 20.

Schliesslich unterbot er Mitte Oktober in Südafrika bei einem Strassenlauf über 10 Kilometer den Europarekord von Mo Farah.

Programm-Hinweis

Die grosse Gala «Credit Suisse Sports Awards» können Sie am Sonntag, 9. Dezember, ab 20:10 Uhr live auf SRF 1 oder hier im Stream verfolgen. Moderiert wird die Sendung von Rainer Maria Salzgeber und Sandra Studer.

Legende: Video Julien Wanders über sein Leben in Kenia abspielen. Laufzeit 05:53 Minuten.
Aus sportpanorama vom 25.03.2018.