Zum Inhalt springen

Header

Paolo Riedi (links) und Tim Braillard klatschen sich ab.
Legende: Erstes Ziel erreicht Paolo Riedi (links) und Tim Braillard klatschen sich ab. Keystone
Inhalt

Dank deutscher Schützenhilfe Schweiz im Viertelfinal

Weil Deutschland gegen Lettland 5:4 gewann, steht die Unihockey-Nati an der WM in Prag in den Viertelfinals.

Vor dem abschliessenden Gruppenspiel am Dienstag gegen Gastgeber Tschechien (ab 19:25 Uhr im Livestream auf der SRF Sport App) kann die Schweiz nicht mehr von den ersten beiden Plätzen, die zum direkten Einzug in Viertelfinals berechtigen, verdrängt werden.

Ihre ersten beiden Partien hat die Mannschaft von Trainer David Jansson gegen Lettland (7:3) und Deutschland (13:1) klar gewonnen.

Rangliste

1. Schweiz 2/4
2. Tschechien 2/2
3. Lettland 3/2 (11:15)
4. Deutschland 3/2 (11:27)
Video
Kantersieg der Schweizer Unihockey-Nati gegen Deutschland
Aus sportaktuell vom 02.12.2018.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.