Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Schweiz - Albanien
Aus Sport-Clip vom 07.05.2021.
abspielen
Inhalt

3:0-Sieg über Albanien Volleyball-Nati zeigt sich unbeeindruckt von Auftaktpleite

Die Schweiz schlägt Albanien im zweiten Spiel der EM-Qualifikation deutlich in drei Sätzen.

Die Schweizer Volleyballer wurden ihrer Favoritenrolle im zweiten Spiel der EM-Qualifikation gegen Albanien gerecht. Im slowakischen Nitra gewann die Nati mit 25:18, 25:21 und 26:24.

Nach der Auftaktniederlage gegen die Slowakei am Donnerstag liess das Team von Mario Motta nie Zweifel über den Ausgang der Partie aufkommen. Die Schweizer waren in allen Belangen besser und brillierten auch beim Service. Neun Asse standen am Schluss zu Buche.

Video
Djokic zeigt seine Klasse
Aus Sport-Clip vom 07.05.2021.
abspielen

Einzig im dritten Satz bäumten sich die Albaner noch einmal auf. Sie gingen zwischenzeitlich mit 16:12 in Führung. Die Schweizer schlugen aber zurück, glichen dank drei Punkten in Folge zum 20:20 aus und nutzten schliesslich den zweiten Matchball zum Sieg.

Wichtige Partie gegen Rumänien

Am Samstag wird die erste Hälfte der Qualifikations-Kampagne in Nitra abgeschlossen. Gegner der Schweizer Auswahl ist Rumänien, das gegen die Slowakei in vier Sätzen verlor und nun wie die Schweiz je eine Niederlage und einen Sieg auf dem Konto hat.

Live-Hinweis

Box aufklappenBox zuklappen

Das 3. Gruppenspiel der Schweiz gegen Rumänien können Sie am Samstag ab 17:25 Uhr auf SRF info und in der Sport App verfolgen.

In der kommenden Woche spielt die Schweiz noch einmal gegen die drei Gruppengegner. Für die Endrunde im September in Polen, Tschechien, Finnland und Estland qualifizieren sich die Gruppensieger sowie 5 von 7 Gruppenzweiten.

SRF info, sportlive, 07.05.2021, 19:55 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen