Zum Inhalt springen

Header

Audio
Eichler wie Storck? (Radio SRF 1)
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 38 Sekunden.
Inhalt

Eichler von Sm'Aesch 18-jähriges Volleyball-Talent: Die nächste Maja Storck?

Tabea Eichler ist Sm'Aesch Pfeffingens grösste Zukunftshoffnung und tritt in die Fussstapfen von Maja Storck.

Die Parallelen zur grossen Maja Storck sind da: Beides sind Diagonal-Angreiferinnen, beide haben sie ihre Karriere bei Sm'Aesch Pfeffingen gestartet und bei beiden hiess der erste Nati-A-Trainer Andi Vollmer.

Dieser sieht allerdings auch klare Unterschiede zwischen Tabea Eichler und Storck: «Es sind verschiedene Typen. Maja hat einen extremen Armzug, Tabea hat durch ihre Grösse mehr Kraft im Körper.» Mit 1,87 m hat Eichler klare Vorteile auf dem Volleyball-Feld.

Wieso Eichler nie eine andere Sportart ausprobiert hat und wann man mit ihr auf der internationalen Bühne rechnen kann, erfahren Sie im Audiobeitrag oben.

Radio SRF 1, Abendbulletin, 13.10.21, 18:45 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen