Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Nach Sieg gegen Zagreb Neuchâtel UC vor Einzug in die Champions League

Nach dem Heimsieg gegen Mladost Zagreb trennt die Westschweizer Volleyballerinnen noch eine Runde von der Gruppenphase.

Frauen klatschen sich ab.
Legende: Steht ganz kurz vor einer grossen Premiere Das Team aus Neuchâtel. Freshfocus

Die Volleyballerinnen von Neuchâtel UC brauchen noch einen Sieg zum Einzug in die Champions League. Nach dem 3:0-Sieg in Kroatien gewannen sie gegen Mladost Zagreb auch zuhause 3:2 (25:20, 25:17, 19:25, 21:25, 15:10).

Früh alles klargemacht

Die Neuenburgerinnen gerieten im Rückspiel nie ins Zittern. Mit dem Gewinn der ersten beiden Sätze hatten sie das Weiterkommen bereits gesichert. Erst danach liess die Konzentration ein wenig nach. Am Ende behielten sie aber nach 99 Minuten dennoch die Oberhand.

Gestalten die Schweizer Meisterinnen auch noch die Spiele gegen Dnipro/UKR erfolgreich, stehen sie erstmals in der Geschichte in der Gruppenphase der Champions League mit den besten 20 Teams Europas.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.