Zum Inhalt springen

Header

Video
Brady denkt nicht ans Aufhören
Aus sportflash vom 12.03.2021.
abspielen
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages «Auf der Jagd nach der 8»: Brady verlängert Vertrag mit Tampa

American Football: Brady verlängert Vertrag

Football-Superstar Tom Brady hat seinen Kontrakt beim NFL-Champion Tampa Bay Buccaneers vorzeitig verlängert. Der 43-Jährige bleibt der Franchise aus Florida mindestens bis zum Ende der übernächsten Saison erhalten, das bestätigten die «Bucs» am Freitag. Der Quarterback selbst schickte via Social Media ein Foto um die Welt, das ihn bei der Vertragsunterschrift zeigt. «Auf der Jagd nach der 8», schrieb er dazu, «wir bleiben zusammen.» Bislang gewann Brady 7 Mal den Titel in der NFL. Wie die Buccaneers mitteilten, wird der Spielmacher «mindestens» bis zum Ende der Saison 2022 für Tampa auflaufen, die Spielzeit endet im Frühjahr 2023. Brady wird dann 45 sein.

Reiten: Weltcup-Final abgesagt

Nicht das Coronavirus, sondern das für Pferde gefährliche Herpesvirus EHV-1 sorgt für die Absage des Weltcup-Finals in Göteborg. Der Weltverband FEI verlängerte in Europa das Verbot von Pferdesportveranstaltungen um zwei Wochen bis zum 11. April. Somit fällt der Weltcup-Final der Spring- und Dressurreiter in Göteborg vom 31. März bis 5. April bereits zum zweiten Mal in Folge aus. Vor Jahresfrist musste Las Vegas coronabedingt abgesagt werden.

Video
Archiv: Bis Ende März keine Reitturniere in der Schweiz
Aus Sport-Clip vom 08.03.2021.
abspielen

IOC: Bachs Reformprogramm angenommen

Das Internationale Olympische Komitee hat einstimmig den von Präsident Thomas Bach forcierten neuen Reformplan verabschiedet. Mit der Agenda 2020+5 soll die olympische Bewegung fit für die Zukunft gemacht werden, wie Bach am letzten Tag der 137. IOC-Session bekräftigte. Durch 15 Richtlinien will das IOC die Digitalisierung vorantreiben, die Jugend besser ansprechen und E-Sports einbinden, den Kampf gegen Doping sowie die Rechte und Pflichten von Athleten stärken. Zudem sollen Olympische Spiele nachhaltiger werden und in ihrer Bedeutung weiter wachsen.

SRF zwei, sportflash, 08.03.2021/12.03.2021, 20:00/23:45 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen