Zum Inhalt springen

Header

Video
Marquart mit Premierensieg (EVS)
Aus Sport-Clip vom 09.05.2021.
abspielen
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Erster Schweizer BMX-Weltcupsieg durch Simon Marquart

BMX: Marquart mit Premiere-Triumph

Die Schweizer BMX-Fahrer läuten den Olympia-Sommer mit einem Knall ein. Simon Marquart feiert beim Weltcup-Auftakt in Verona seinen 1. Weltcupsieg und schafft Historisches. Der 24-jährige Winterthurer, der sich dem Niveau der langjährigen Schweizer Nummer 1 David Graf in den letzten Jahren sukzessive angenähert hat, siegte im 1. von 2 Rennen im Nordosten Italiens klar vor dem Franzosen Arthur Pilard und dem Argentinier Nicolas Torres. Marquart, der zuvor noch ohne Podestplatz war, ist der 1. Schweizer Weltcupsieger im BMX überhaupt.

Rad: Ganna beim Giro 1. Leader

Filippo Ganna hat sich wie im Vorjahr auch beim 104. Giro d'Italia das erste Leadertrikot gesichert. Der Italiener absolvierte das Auftakt-Zeitfahren über 8,6 km in Turin in nur 8:47 Minuten. Ganna, der amtierende Zeitfahr-Weltmeister vom Team Ineos, siegte mit 10 Sekunden Vorsprung vor seinem Landsmann Edoardo Affini. Dritter wurde der Norweger Tobias Foss (0:13 Sekunden zurück). Der Belgier Remco Evenepoel überzeugte bei seinem Comeback als Siebter mit nur 19 Sekunden Rückstand auf den Sieger. Bester der 6 gestarteten Schweizer war Gino Mäder als 55.

Video
Ganna sichert sich im Zeitfahren den Sieg
Aus Sport-Clip vom 08.05.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen