Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Tränen bei Graf nach verpasster WM-Medaille abspielen. Laufzeit 02:41 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 27.07.2019.
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Sturz beendet WM-Medaillentraum von BMX-Fahrer Graf

  • BMX: Kein WM-Edelmetall für Graf

David Graf hat die angestrebte Medaille an der WM im belgischen Heusden-Zolder verpasst. Der Winterthurer war im Final auf Podestkurs, als er nach einem Rencontre zu Fall kam. Schliesslich klassierte er sich mit deutlichem Rückstand auf dem 7. Platz. Der Sieg ging an den Niederländer Twan van Gendt. Bei den Juniorinnen holte die Schweizerin Zoe Claessens Bronze.

  • Triathlon: Derron gewinnt drittes EM-Gold innert zehn Monaten

Die 22-jährige Zürcherin Julie Derron sicherte sich im russischen Kasan das dritte EM-Gold innerhalb von zehn Monaten. Nach den beiden Titeln im Oktober an der U23-EM über die olympische Distanz und mit der Mixed-Staffel siegte Derron nun auch im Sprint der Elite. Derron legte die 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen in 58:50 Minuten zurück und distanzierte mit der Tschechin Petra Kurikova ihre erste Konkurrentin um 21 Sekunden.

  • Skispringen: Ammann ohne Erfolg am Sommer-GP

Der mehrfache Olympiasieger Simon Ammann verpasste bei seinem Einstand in den Sommer Grand Prix in Hinterzarten als 33. den zweiten Durchgang um zweieinhalb Punkte. Er habe den Rhythmus auf der Schanze nie gefunden, meinte der 38-jährige Toggenburger nach dem Sprung. Den Sieg holte sich der Deutsche Karl Geiger. Bester Schweizer wurde Killian Peier auf Platz 18.

Sendebezug: Radio SRF 1, Mittagsbulletin, 27.07.2019 12:40 Uhr

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.