Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Top-Verteidigerin Altmann zum Rücktritt gezwungen

Livia Altmann.
Legende: Muss im Alter von 25 Jahren zurücktreten Livia Altmann. Keystone

Eishockey: Rücktritt von Nati-Captain Altmann

Die Schweizer Nati-Verteidigerin Livia Altmann muss ihre Karriere wegen den Folgen einer Nackenverletzung im Alter von erst 25 Jahren beenden. Aufgrund der an der WM 2019 erlittenen Verletzung hatte Altmann in der letzten Saison nur 3 Spiele für die ZSC Lions bestreiten können. Altmann war im Nationalteam, mit dem sie 2014 Olympia-Bronze gewann, seit 2015 Captain. Mit den Lions wurde sie zweimal Meister.

Video
Aus dem Archiv: Eishockey-Frauen gewinnen Olympia-Bronze
Aus Tagesschau vom 20.02.2014.
abspielen

Leichtathletik: «OneMillionRun» ein voller Erfolg

Das ambitiöse Ziel wurde erreicht: 80'248 Läuferinnen und Läufer legten am Wochenende beim «OneMillionRun» innert 48 Stunden 1'115'744 km zurück. Zu den Teilnehmerinnen gehörte auch Sportministerin Viola Amherd, die 10,9 km bewältigte. Die Aktion brachte mehr als eine Million Franken zu Gunsten der Schweizer Sporthilfe ein.

Leichtathletik: Schlumpf sattelt um

Fabienne Schlumpf hat sich aufgrund der Verschiebung der Olympischen Spiele von Tokio auf 2021 entschieden, bereits diese Saison ihren Fokus neu auszurichten. Die EM-Zweite über 3000 m Steeple wechselt zum Langstreckenlauf und will sich für den Olympia-Marathon qualifizieren.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen