Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Volleyball: WM-Finalrevanche als EM-Halbfinal

Serbien gegen Italien
Legende: Trafen im letztjährigen WM-Final aufeinander Die Volleyballerinnen von Italien (oben) und Serbien. imago images

Volleyball: Neuauflage des WM-Finals im EM-Halbfinal

Co-Gastgeber Polen schlug Deutschland zuhause in Lodz mit 3:2. Die Polinnen werden damit im türkischen Ankara, wo am Wochenende die Halbfinals und die Medaillenspiele stattfinden, auf die dort heimischen Türkinnen treffen. Sie gewannen ihrerseits deutlich mit 3:0 gegen die Niederlande. Im zweiten Duell kommt es zur Neuauflage des letztjährigen WM-Finals. Italien, das Russland bezwang, fordert die Serbinnen, die gegen Bulgarien gewannen.

Live-Hinweis

Den Final der Volleyball-EM können Sie am Sonntag live in der Sport App und auf srf.ch/sport mitverfolgen. Das Endspiel beginnt am 8. September um 18:20 Uhr.

Handball: Pfadi gewinnt auch Playoff-Revanche

Wacker Thun verliert in der 2. Runde der NLA-Meisterschaft vor eigenem Anhang gegen Pfadi Winterthur 24:25. Den Berner Oberländern misslang somit die Revanche für den Playoff-Halbfinal vom Frühjahr, als sich ebenfalls die Zürcher durchgesetzt hatten. Eine Viertelstunde vor Schluss hatte Pfadi mit 6 Toren Vorsprung geführt (19:13). Thuns Anschlusstreffer fiel 50 Sekunden vor Ende der Partie.