Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Wiederaufnahme der US-Ligen Trump kündigt Geisterspiele im US-Sport an

Die meisten Sport-Ligen in den USA werden nach Angaben von Präsident Donald Trump ihre Meisterschaften ohne Zuschauer aufnehmen.

Das leere Stadion der Dodgers
Legende: Wohl noch länger Realität – auch bei Profispielen Das leere Stadion der Dodgers. Keystone

Als Donald Trump am Donnerstagabend im Weissen Haus einen Drei-Phasen-Plan erläuterte, mit dem er sein Land von den Einschränkungen in der Corona-Krise wieder befreien will, war auch der Sport ein Thema: «Viele von ihnen werden ohne Fans starten. Gemacht fürs Fernsehen, die guten alten Zeiten», sagte er in Bezug auf die Wiederaufnahme der US-Profiligen.

Wenn das Virus weg ist, werden wir wieder volle Arenen haben und Sport geniessen, wie es sein soll.

Trump bezog sich dabei auf Telefonate mit den Liga-Chefs. Von dort gab es bisher noch keine offiziellen Angaben, ob, wann und wie es nach der Unterbrechung weitergehen soll.

Als 2. Schritt könnten Fans dann wieder zuschauen, vielleicht «mit 2 leeren Sitzen zwischen sich», sagt Trump. «Letzten Endes wollen wir dann volle Arenen haben. Wenn das Virus weg ist, werden wir wieder volle Arenen haben und Sport geniessen, wie es sein soll.»

Der Status in den US-Profiligen

NHL
Der Puck ruht seit dem 12. März. Und insgesamt stehen noch 189 Hauptrundenspiele sowie die zweimonatigen Playoffs aus.
NBADie NBA pausiert seit dem 11. März, wann der Basketball zurückkehrt ist unklar.
NFLDie neue NFL-Saison soll am 10. September starten.
MLBEigentlich hätte die MLB am 26. März beginnen sollen. Daraus wurde wegen Corona nichts.
Video
Aus dem Archiv: NBA-Commissioner Silver über die Corona-Krise
Aus Sport-Clip vom 19.03.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Daniele Röthenmund  (Daniele Röthenmund)
    Wieder so eine dumme Vorhersage. er hat aber auch gar nichts im Griff. Tatsache ist das das Geld das er versprochen hat bei den Leuten nicht ankommt, Das Menschen schon am verhungern sind weil es Mangel hat an Nahrungsmittel, Tatsache ist das die Welle erst Angefangen hat und schon enorme Opfer gebracht hat. Seine Beliebtheitsgrad sinkt Rapid. Das Volk fängt langsam an zu Realisieren was für eine Pfeiffe sie da im weißen Haus hat,
    Ablehnen den Kommentar ablehnen