Zum Inhalt springen
Inhalt

Wintersport-News des Tages Höfflin und Gremaud an der WM im Big-Air-Final

Sarah Höfflin.
Legende: Konnte überzeugen Sarah Höfflin. Freshfocus/Archiv
  • Freestyle-WM: Höfflin und Gremaud im Final

Sarah Höfflin und Mathilde Gremaud meisterten an der WM in Park City die Qualifikation für den Big-Air-Final souverän. Höfflin klassierte sich mit 91,50 Punkten auf dem 3. Platz. Unmittelbar dahinter reihte sich Gremaud ein (86,00 Punkte). Pech hatte Giulia Tanno. Die Bündnerin konnte nach einem Trainingssturz nicht zur Quali antreten.

Live-Hinweis

Verfolgen Sie den Big-Air-Final an der WM in Park City in der Nacht auf Sonntag ab 02:50 Uhr auf SRF zwei.

  • Skifliegen: Schweizer ohne Weltcup-Punkte

Nach der Enttäuschung vom Freitag kamen die Schweizer Skispringer beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf auch am Samstag nicht ins Fliegen. Simon Ammann, Dominik Peter und Andreas Schuler scheiterten bereits in der Qualifikation. Killian Peier schied nach dem ersten Durchgang und Platz 32 aus. Der Sieg ging an den japanischen Weltcup-Dominator Ryoyu Kobayashi.

Legende: Video Kobayashi gewinnt Duell auf Höchstniveau abspielen. Laufzeit 00:59 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 03.02.2019.
  • Langlauf: Livers und Fähndrich werden Schweizer Meister

An den Schweizermeisterschaften in Engelberg sicherte sich Toni Livers über 15 km Skating in Abwesenheit von Dario Cologna den Titel im Skating-Stil vor Livio Bieler und Cédric Steiner. Bei den Frauen gewann Nadine Fähndrich vor Lydia Hiernickel und Nathalie von Siebenthal.