Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Wintersport-News des Tages Österreichs langjähriger Sportdirektor Pum tritt zurück

Der Österreicher Hans Pum.
Legende: Zieht sich zurück Der Österreicher Hans Pum. Keystone
  • Ski: Pum tritt nach über 40 Jahren zurück

Hans Pum gab überraschend seinen Rücktritt als Sportdirektor des österreichischen Skiverbands (ÖSV). Der 64-Jährige kündigte auf der Präsidentenkonferenz in Innsbruck an, nach über 40 Jahren im ÖSV seine Tätigkeit zurückzulegen. Bis Ende Juli will er sein Amt noch voll ausüben.

  • Evers wird Speed-Chef der Deutschen

Rund zwei Wochen nach seinem Abgang als Chef des Schweizer Speed-Teams hat der Österreicher Andy Evers eine neue Aufgabe gefunden. Der 51-Jährige übernimmt die Leitung des Speed-Teams der deutschen Männer um die zweifachen Weltcup-Sieger Josef Ferstl und Thomas Dressen. Evers wird in dieser Funktion Nachfolger von Christian Schwaiger, der Bundestrainer im deutschen Ski-Verband wird.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.