Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Sprint Oberhof
Aus Sport-Clip vom 10.01.2020.
abspielen
Inhalt

Wintersport-News Weger startet ordentlich ins Jahr 2020

Biathlon: Weger punktet in Oberhof

Der Walliser Benjamin Weger ist beim Sprintrennen im deutschen Oberhof als 12. in die Punkteränge gelaufen. Weger büsste wegen einer Strafrunde nach dem Stehend-Anschlag 1:26 Minuten auf den makellosen Martin Fourcade ein. Der Franzose feierte seinen 78. Weltcupsieg. Nicht am Rennen teilgenommen hat wegen der bevorstehenden Geburt seines ersten Kindes der fünffache Saisonsieger Johannes Thingnes Bö aus Norwegen.

Skeleton: Gilardoni knapp am Podest vorbei

Marina Gilardoni hat beim 4. Saisonrennen im französischen La Plagne das Podest als Vierte knapp verpasst. Auf den 3. Platz, den sie bei Halbzeit noch belegt hatte, fehlten der St. Gallerin 0,05 Sekunden. Nach einer von Verletzungen geprägten Zeit versucht Gilardoni wieder an die Erfolge von 2016 anzuknüpfen, als sie EM-Dritte und WM-Vierte geworden war.

Video
Gilardoni fährt auf Platz 4
Aus sportflash vom 10.01.2020.
abspielen

Sendebezug: Livestream, srf.ch/sport, 10.1.2020, 14:25 Uhr

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Daniele Röthenmund  (Daniele Röthenmund)
    Liebe Redaktion hätte da eine Frage. Stimmen hat gesagt dass das Resultat vom Sprint für Weger reichen sollte um am Massenstart teilnehmen zu können. Nun zu meiner Frage: hat sich das Reglement geändert? Ich meinte es zählten die Resultate des Sprints und des Verfolgers und davon würden die 5 besten die nicht im WC unter den ersten 25 das Feld auf 30 auffüllen?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Redaktion SRF Sport (SRF)
      @Daniele Röthenmund Nein, das Reglement hat sich nicht geändert. Jedoch gibt es in Oberhof keine Verfolgung, deshalb ist allein das Sprint-Resultat massgeblich für die Teilnahme am Massenstart. Benjamin Weger trägt im Massenstart die Startnummer 27. Sportliche Grüsse
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Daniele Röthenmund  (Daniele Röthenmund)
      Vielen Dank für die Antwort. Sportliche Grüsse und ein gutes neues Jahr dem ganzen SF Team.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen